Boccia

Im Sommer 2008 wurden erstmals Boccia-Stunden auf dem Sportplatz in Vetzberg angeboten. Das Spiel erfreute sich immer größerer Beliebtheit und nach anfangs 14-tägigen Terminen werden die Boccia-Stunden seit 2010 wöchentlich angeboten.

Unter der Leitung von Pietro Coladangelo treffen sich die rund 10 aktiven Spieler und Spielerinnen von 14 bis 65 Jahren (fast) jeden Montag in geselliger Runde und frönen dem Spiel mit den Kugeln. Beginn ist um 18.00 Uhr und es wird meist bis zur Dunkelheit gespielt. Im Herbst 2014 gab es kurze Zeit auch Indoor-Boccia mit Cross-Boule-Bällen im Sportlerheim.

IMG_0116.JPG

In 2014 wurde beschlossen, eine separate Boccia-Bahn zu bauen. Beginn war dann Ende 2014 und die Bahn wird hoffentlich zum geplanten Start in die Saison 2015 am 13.04.2015 fertig sein.

IMG_1084.JPG

Boccia ist ein Spiel für die ganze Familie und leicht zu erlernen. Das Boccia-Team freut sich auf neue Gesichter.